das Weizengras von BioProphyl

Bio Weizengras von BioProphyl

Bio Weizengras – das Superfood, das von den Hollywood Stars gerade in den Himmel gepriesen wird. Aber was kann es wirklich? Ich hab für euch die letzen Monate das Bio Weizengras von BioProphyl getestet und kann euch bestätigen: die Hollywood Stars haben Recht.

Was ist Bio Weizengras eigentlich genau?

Bei Weizengras handelt es sich um die Gräser der Weizenpflanze. Geerntet werden diese jedoch bereits nach vier bis sechs Wochen, sodass sich noch keine Ähren gebildet haben.  Weizen zählt zu den Süßgräsern und ist bereits in diesem sehr frühen Stadium als Nahrungsergänzungsmittel geeignet. Es gehört seit etwa 10000 Jahren zur Ernährung des Menschen und ist weltweit eines der wichtigsten Grundnahrungsmittel. Das Bio Weizengras von BioProphyl enthält reines Weizengraspulver aus kontrolliert biologischen Anbau aus Deutschland. Die jungen Weizengraspflanzen werden bei einer Höhe von etwa 10-15 cm geerntet , schonend bei Raumtemperatur getrocknet und anschließend zu Pulver vermahlen. Die  genauen Inhaltsstoffe findet ihr hier. Bio Weizengras von BioProphyl  ist frei von Farb und Aromastoffen und 100% vegan. Ausserdem ist es nachweislich frei von Gluten und eignet sich daher auch im Rahmen einer glutenfreien Ernährung.

Die Anwendung:

Ich hab jetzt über 3 Monate 2 mal täglich zum Frühstück und zum Abendessen 2 gehäufte Teelöffel mit etwas Wasser zu mir genommen. Wichtig ist , dass man Nahrungsergänzungsmittel über einen längeren Zeitraum und vor allem regelmässig einnimmt, denn nur so kann auch ein Ergebnis erzielt werden. In einer Dose von dem Weizengraspulver von BioProphyl sind 250 g Füllmenge drinnen. Man kommt also wirklich lange damit aus- der Preis von 14,95 ist daher mehr als gerechtfertigt und absolut okay.

Hier kommt ihr direkt zum Produkt - mit Fashiondiaries spart ihr 10 %
das Wundermittel der Hollywood Stars

Die Wirkung:

Das Weizengraspulver kann man für viele verschiedene Anwendungsbereiche nutzen. Ich möchte euch hier von meinen persönlichen Erfahrungen berichten.

  • Stärkung der Abwehrkräfte 

    Das Weizengras besteht aus einer Vielzahl an Vitamine, Spurenelemente und Mineralstoffe und bietet so dem Körper eine optimale Versorgung mit allen benötigten Vitalstoffen. Das Weizengras kann man sogar im Akutfall anwenden. Ist man bereits an einer Grippe oder einer Verkühlung erkrankt , bringt man mit dem Weizengraspulver sein Immunsystem wieder auf Vordermann. Als Basti vor einigen Wochen verkühlt war, musste er als Versuchskaninchen herhalten und es hat wirklich gewirkt und ihm ging es ganz schnell besser.  Ich selbst war ja schon sehr lange nicht mehr krank oder verkühlt.

  • Entgiften mit Weizengras:

    Eine gezielte Entgiftung ist oft richtig schwierig in den Alltag  einzubauen. Mit Hilfe von Weizengras werden schädliche Stoffe im Körper gebunden und somit dem Blutkreislauf entzogen. Ich fühle mich wirklich sehr sehr fit und und hab das Gefühl das ich seit der Einnahme des Weizengrases noch einen zusätzlichen Energiepush habe.

  • Ausgleichen eines Eisenmangels: 

    Bei meiner letzen Gesundenuntersuchung wurde bei mir ein Eisenmangel festgestellt. Rotes Fleisch wäre zum Beispiel ein sehr guter Eisenlieferant - für mich als Vegetarierin aber ein absolutes No go. Folge eines Eisenmangels kann Blutarmut oder Anämie sein - mit dem Weizengras kann man Blutarmut entgegen wirken, vorbeugen und die Blutwerte Schritt für Schritt verbessern. Ich werde euch nach meiner nächsten Gesundenuntersuchung berichten.

  • Senkung der Bluttfettwerte:

    Auch der Cholesterinspiegel kann mit dem Weizengras deutlich gesenkt werden. Um den Cholesterinspiegel festzustellen, werden mehrere Bluttfettwerte im Körper gemessen. Mit dem Bio Weizengras kann man diese deutlich vermindern. Auch hier ist eine regelmässige Einnahme erforderlich um Ergebnisse nachweisen zu können.

  • Fördert den Muskelaufbau:

    Diesen Punkt kann ich nachweislich bestätigen. Im Weizengraspulver ist sehr viel Eiweiß enthalten.Wie ihr ja wisst, hab ich mir vor 3 Monaten vorgenommen bis zum Sommer meinen Körper in einen Bikini Body zu verwandeln. Besonders wichtig war mir nicht abzunehmen und zu einem Hungerhaken zu mutieren, sondern Muskeln aufzubauen. In sehr kurzer Zeit habe ich es geschafft meine Oberarme zu formen und erste Muskeln haben sich auch sehr schnell und viel schneller als bei andern gebildet, die mit mir gleichzeitig begonnen haben und genau dasselbe Konzept und dieselbe Ernährung durchgezogen haben.

Weizengras von Bio Prophyl

Mein Fazit:

Bevor ich ein Produkt für euch teste, lese ich mir immer Erfahrungsberichte durch und recherchiere vorab. Bei BioProphyl weiss ich nun durch lange Erfahrung, dass ich diesen Produkten blind vertrauen kann und nur die besten Inhaltsstoffe drinnen sind. Bei meiner Recherche stieß ich auf einen interessanten Artikel, bei dem Weizengras sogar erfolgreich für die Behandlung von Krebspatienten angewendet wurde. Für mich ist Weizengras ein wahres Superfood, alleine schon deswegen weil es meine Muskeln schneller wachsen ließ und Basti innerhalb von kurzer Zeit von seiner Erkältung befreit hat. 😉

Ich kann das Bio Weizengras von BioProphyl auf jeden Fall empfehlen- hier seid ihr auf der sicheren Seite.

Habt ihr schon Erfahrung mit Weizengras?

Lasst es mich gerne in den Kommentaren wissen.

Eure Kati

Ihr wollt nichts mehr von mir versäumen? Registriert euch gerne hier für meinen Newsletter.