Forever young mit dem Jungbrunnen von BioProphyl

Jungbrunnen BioProphyl

Ewig schöne, glatte junge Haut? Ein Idealbild in unserer Gesellschaft- nicht selten greifen Damen im mittleren Alter zu Botox und co um ein paar Jährchen jünger auszusehen. Aber muss das denn sein? Ein Thema über das sich streiten und ewig lange diskutieren lässt. Ich will auf dieses Thema auch nicht näher eingehen, denn ich finde jeder soll dieses Schritt so handhaben wie er sich wohlfühlt. Dennoch traue ich mich zu behaupten (es ist sogar bewiesen), dass man durch gewisse Faktoren eine gesunde Hautstruktur länger aufrechterhalten kann.

Ich muss ja gestehen, ich hab mir nie wirklich Gedanken um meine Haut gemacht. Ich war eigentlich immer mit sehr guter Haut gesegnet und hatte nicht mal in meiner Teenie Zeit wirkliche Hautprobleme.  Nach dem Absetzen der Pille hat meine Haut mal kurz Terror gemacht, aber auch das war ziemlich schnell wieder vorbei. In den letzten Monaten (ich habs schon mal kurz in meiner IG Story angesprochen) hab ich aber irgendwie leichte Veränderungen gemerkt. Zuerst wollt ichs gar nicht so wahrhaben, aber its real. Die ersten Falten rund um die Augenpartie  kommen zum Vorschein  und das mit gerade mal 30. Hmm… Jedenfalls hab ich mich danach intensiv mit dem Thema Hautalterung beschäftigt und auseinandergesetzt und ja Mädels , bereits im 25, Lebensjahr können erste Zeichen der Hautalterung entstehen. Es heisst also vorbeugen. Der Beauty Markt ist übersättigt mit verschiedenen Produkten. Auch ich hab mich durch viele Anti-Aging Produkte getestet, tolle Produkte entdeckt und in meine Beauty Routine aufgenommen. Aber eigentlich muss man gar nicht so weit abschweifen, denn die Natur hat uns mit tollen Mitteln gesegnet um eine gesunde  Hautstruktur nachweislich länger aufrechtzuerhalten. Aus diesen Nährstoffen hat BioProphyl wieder mal ein tolles Produkt gezaubert, dass ich euch jetzt unbedingt vorstellen möchte.

Hier kommt ihr direkt zum Produkt – mit fashiondiaries spart ihr 10%
Jungbrunnen BioProphyl

DIe Haut ist das größte Organ und ist unser Schutzschild, Sinnesorgan und Temperaturregler. Über 2 Milliarden Hautzellen schützen uns vor UV-Strahlen, dem Eindringen von Bakterien, vor dem Austrocknen und vor Hitze und Kälte. Unsere Haut reagiert sehr sensibel und mit zum Teil deutlich sichtbaren Veränderungen . Wer kennts nicht? Bei Stress bekomm ich immer so kleine rote Flecken im Gesicht. Oder ein Sonnenbrand – das alles sind Warnsignale unserer Haut. Auch der Alterungsprozess beeinflusst natürlich unser Hautbild. Das biologische Alter bestimmt die Funktionalität der Haut. Natürlich ist das nicht bei jedem gleich- manche bekommen mit 25 die ersten Fältchen, andere mit 40 und andere erst mit 60. Die Schnelle der Hautalterung hängt von ein paar verschiedenen Faktoren ab:

  • Einwirkung von Sonnen und UV-Strahlen: Übermässiges Sonnenbaden ohne Sonnenschutz führt zu schnellerer Hautalterung, das wissen wir wohl alle.

  • Luftverschmutzung

  • Rauchen: Ähmmm ja , ich wollte schon immer mal aufhören.

Diese 3 Punkte führen zu oxidativem Stress. Es werden freie Radikale freigesetzt, die die Zellstruktur unserer Haut beschädigen und den Alterungsprozess beschleunigen. Aber was passiert eigentlich, wenn die Haut zum Altern beginnt? Die körpereigene Bildung von Hyaluronsäure nimmt ab, dadurch verliert die Haut an Straffheit, Elastizität und Ausstrahlung. Wie schon oben geschrieben, man kann sich durch den Beautymarkt testen oder eben die Haut gleich mit dem Richtigen versorgen. Schöne Haut benötigt nämlich die richtigen Nährstoffe und die gezielte Zufuhr kann  die Funktionsweise der Haut unterstützen und so dem Alterungsprozess entgegenwirken.

Jungbrunnen BioProphyl

Jungbrunnen von BioProphyl

In diesem Produkt hat BioProphyl alle Nährstoffe vereint, die nachweislich an der Aufrechterhaltung einer gesunden Hautstruktur beteiligt sind. Jungbrunnen beinhaltet Extrakte aus roten und schwarzen Johannisbeeren, Hyaluronsäuren, Vitamin E , Vitamin Niacin, Biotin und Riboflavin. Genauere Angaben zu den Inhaltsstoffen findet ihr auch hier. Natürlich ist das Produkt sowie alle Produkte von BioProphyl frei von  Hilfstoffen und nur mit den allerbesten Zutaten.

Um eine langfristige Wirkung zu erzielen, sollte man auch dieses Produkt am Besten täglich zu sich nehmen, Ich löse immer einen gehäuften Messlöffel und 200 ml Wasser auf. In der Dose sind 270 g drinnen, man kommt damit schön 1 Monat also 30 Portionen lang aus.

Ihr wisst ja wieviel ich auf die Produkte von BioProphyl halte. Natürlich sind Nahrungsergänzungsmittel kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung, dennoch sind sie ein tolles Mittel um auf natürliche Weise ein bisschen nachzuhelfen.

Eure Kati